Service für CE-Kennzeichnung

CE-Konformität für elektrische und elektronische Produkte

Sie sind Hersteller oder Importeur von elektrischen und elektronischen Produkten und brauchen Gewissheit, dass Sie Ihre Geräte in der Europäischen Union (EU) CE-konform auf den Markt bringen?

Wir sagen Ihnen, welche EU-Richtlinien und Normen auf Ihr Produkt zutreffen, welche Nachweisdokumente Sie benötigen, ob diese aktuell und vollständig sind oder auch welche Angaben auf das Typenschild des Gerätes müssen. Kurz, wie Sie alle Anforderungen bezüglich der CE-Kennzeichnung Ihres Produktes erfüllen können.

Compliance-Lösungen zur CE-Kennzeichnung für die gesamte EU
 

  • CE-Anforderungsliste
  • EU Konformitätserklärung (EU Declaration of Conformity, EU DoC)
  • Übersetzungsservice für die EU DoC in weitere Sprachen Ihrer Wahl
  • Technische Dokumentation
  • Unterstützung bei der Beschaffung der Dokumente
  • Archivierung entsprechend CE-Aufbewahrungspflicht
  • Aktualisierung der regulatorischen Anforderungen
  • Anpassung der Technischen Dokumentation und/oder der EU DoC bei regulatorischen Änderungen
  • Überprüfung Typenschild, Bedienungsanleitung und Verpackung (siehe auch Label-Check)

Was noch?

  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Prüfinstituten
  • Eintragungen in die EPREL-Datenbank
  • Anforderungsliste und Konformitätserklärung für Großbritannien (siehe auch UKCA-Service)

Wie hoch sind die Kosten? 

CE-Service anfragen   

 

CE-Service


Niederspannung, Funkanlagen, RoHS & Co. – Genau unsere Welt!

Als Hersteller oder Importeur elektrischer und elektronischer Produkte unterliegen Sie einer Reihe von Richtlinien, Gesetzen und Verordnungen zur CE-Kennzeichnung.

Und genau hier liegt unsere Expertise. Wir sind spezialisiert auf CE-Konformität in den Bereichen:

  • Elektrische Sicherheit, Niederspannung (LVD)
  • elektromagnetische Verträglichkeit (EMCD)
  • Funkanlagen (RED)
  • Ökodesign und Energieverbrauch (ErP)
  • Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe (RoHS)
  • EU Verordnung für die Energieverbrauchskennzeichnung (Energie-Label).
     

Mehr über unseren CE-Service

Ganz egal in welchem Umfang Sie betroffen sind oder wieviel Unterstützung Sie benötigen, bei uns finden Sie die passende Hilfe für Ihr Unternehmen – individuell, mehrsprachig und mit transparenten Kosten rund um die CE-Kennzeichnung von Elektroprodukten.

CE-Anforderungsliste

Wir erstellen eine Auflistung der für die CE-Konformität Ihres Produktes anzuwendenden EU-Richtlinien und Normen sowie der dafür erforderlichen Testberichte und weiteren Unterlagen (in englischer Sprache).

EU Konformitätserklärung (EU DoC)

Wir erstellen für Ihr Produkt den Entwurf einer EU Konformitätserklärung (EU DoC), in einer Sprache Ihrer Wahl, auf Basis der CE-Anforderungsliste. Wir übersetzen Ihre EU DoC gern auch in weitere EU-Sprachen.

Technische Dokumentation

Wir erstellen für Ihr Produkt die Technische Dokumentation inkl. der CE-Anforderungsliste und der Überprüfung des Entwurfs der EU DoC.

Voraussetzung für diesen Service: Sie stellen alle notwendigen Dokumente gemäß der CE-Anforderungsliste zur Verfügung.

Wir unterstützen Sie bei der Beschaffung der Dokumente bei Ihren Lieferanten und übernehmen dort die Anfrage inkl. einer einmaligen Erinnerung. Falls notwendig geben wir Ihrem Lieferanten Erläuterungen zu den einzelnen Anforderungen.

Wir archivieren Ihre Technische Dokumentation, so dass Sie Ihrer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht (10 Jahre) nachkommen und bei behördlichen Anfragen Zugriff auf Ihre Dokumente haben.

Wir informieren Sie, wenn während der Vertriebszeit Ihres Produktes neue regulatorische Änderungen berücksichtigt werden müssen, die Anpassungen der Technischen Dokumentation erfordern.

Überprüfung Typenschild, Bedienungsanleitung und Verpackung

Wir überprüfen die Bedienungsanleitung, das Typenschild und die Verpackung Ihres Produktes bezüglich vorgeschriebener Kennzeichnungen, Warnhinweise und technischer Angaben für ein bestimmtes Land (EU).
Mehr über unseren Label-Check


Das CE-Zeichen in der Verantwortung der Hersteller – Der Weg zur CE-Kennzeichnung
 

 


Hilfreiche Links

Ist Ihr Produkt von einer CE-Richtlinie betroffen?

CE-Kennzeichnung – Schon gewusst?

"CE" steht für Conformitée Européenne! Als betroffener Hersteller müssen Sie vor dem Inverkehrbringen eigenverantwortlich prüfen, für welches Produkt welche Richtlinien und Gesetze anzuwenden sind, welche Anforderungen zu erfüllen sind und wer in der Lieferkette welche Verpflichtung hat. Produkte, die in den Anwendungsbereich mindestens einer CE-Richtlinie fallen, dürfen nur dann auf den Markt gebracht und in Betrieb genommen werden, wenn sie sämtliche gesetzliche Vorgaben erfüllen, der Hersteller eine Konformitätsbewertung durchgeführt, eine Konformitätserklärung abgegeben und die Produkte mit einem CE-Zeichen gekennzeichnet hat. 

Mehr über CE-Richtlinien erfahren