Service für Elektrogeräte: Neue Preise für die Entsorgung ab dem 1.12.2018

Die Preise für die Entsorgung von elektronischen Geräten bei den kommunalen Sammelstellen wurden mit unseren Partnern neu abgestimmt. Sie gelten ab dem 1. Dezember 2018.

Auf Grund der großen Einkaufsgemeinschaft können wir unseren Kunden gute Konditionen anbieten. So gibt es weiterhin in manchen Sammelgruppen Gutschriften. Allerdings kommt es aber auf Grund der Änderungen im Gesetz und der damit einhergehenden Neuordnung der Sammelgruppen zu einem höheren Aufwand bei der Entsorgung von den Elektroaltgeräten und daher zu kleinen Anpassungen.


Achtung: Um weiterhin die Entsorgung der Altgeräte sicher zu stellen, müssen Unternehmen ihre ear-Registrierung überprüfen und schauen, ob in den einzelnen Gerätearten die richtigen Entsorgungsunternehmen zugeordnet sind. Kunden unseres Meldeservices müssen sich keine Sorgen machen: diese Leistung ist in unserem Service enthalten. Weitere Informationen zu der Neuordnung finden Sie in einem Gastbeitrag von unserem Kooperationspartner NOEX.

Wenn Sie sich für die aktuellen Preise interessieren, lassen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zukommen. Wir freuen uns auf die Kontaktaufnahme.