Die Erweiterte Herstellerverantwortung – EPR

Wofür steht EPR?

Die Abkürzung EPR steht für „Extended Producer Responsibility“, sprich die erweiterte Herstellerverantwortung. Es geht darum, dass der Hersteller für sein Produkt verantwortlich ist – angefangen vom Design bis hin zur Rücknahme und einer sachgemäßen Entsorgung. Ziel ist es, die Umweltbelastungen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg so gering wie möglich zu halten.

Wer ist von der EPR-Registrierungspflicht betroffen?

Sie gelten als EPR-registrierungspflichtiger Hersteller, wenn Sie:

  • ein Produkt herstellen, das unter die EPR-Bestimmungen im jeweiligen Land fällt, oder
  • ein Produkt importieren, das unter die EPR-Bestimmungen im jeweiligen Land fällt, oder
  • ein Produkt verkaufen, das unter die EPR-Bestimmungen im jeweiligen Land fällt, und Sie nicht in diesem Land ansässig sind.

TIPP: Auch wenn man kein Hersteller ist, aber dennoch Produkte verkauft, die unter die EPR-Bestimmungen fallen, muss man die EPR-Registrierungsnummer vom Vorlieferanten anfordern. Wer diese nicht mitgeteilt bekommt, muss selbst eine Registrierung vornehmen, um die jeweiligen Produkte weiter verkaufen zu können.

Welche Produkte fallen in Deutschland unter die EPR-Bestimmungen?

  • Elektro- und Elektronikgeräte (EEE)
  • Batterien und Akkumulatoren
  • Verpackungen

Was ist mit EPR-Registrierungsnummer gemeint?

Mit der EPR-Registrierungsnummer ist eine der bestehenden Registrierungsnummern bei einer der offiziellen EPR-Organisationen gemeint. In Deutschland gelten folgende Registrierungsnummern als EPR-Konformitätsnachweis:

WEEE-Registrierungsnummer für Elektro- und Elektronikgeräte (EEE)

Beispiel: WEEE-Reg.-Nr.DE XXXXXXXX 

Gesetzliche Grundlage: ElektroG

Registrierungsorganisation: Stiftung Elektro-Altgeräte Register (stiftung ear)

Sie brauchen einen erfahrenen Partner für die Registrierung Ihrer Produkte?

Unser Service für Elektrogeräte

Batterie-Registrierungsnummer für Batterien & Akkumulatoren

Beispiel: BattG-Reg.-Nr.: DE XXXXXXXX

Gesetzliche Grundlage: BattG

Registrierungsorganisation: Stiftung Elektro-Altgeräte Register (stiftung ear)

Sie brauchen einen erfahrenen Partner für die Registrierung Ihrer Batterien?

Unser Service für Batterien

Registrierungsnummer für alle Arten von Verpackungen

Gesetzliche Grundlage: VerpackG

Registrierungsorganisation: Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (LUCID)

Sie brauchen einen erfahrenen Partner für die Registrierung Ihrer Verpackungen?

Unser Service für Verpackungen


Hilfreiche Links