Frankreich: Triman-Logo ab 2022 direkt auf Produkt oder Verpackung

Das Triman-Logo ist ein in Frankreich geltendes Symbol, welches für die Recyclingfähigkeit eines Produktes steht. Es bedeutet, dass dieses Produkt getrennt gesammelt wird und damit einer erweiterten Herstellerverantwortung unterliegt. Das Logo gilt seit diesem Jahr auch für Elektrogeräte und ab 2022 wird die Anbringung unmittelbar auf dem Produkt verpflichtend.

Wo muss das Triman-Logo angebracht werden?

In Frankreich muss ab 1. Januar 2022 das Triman-Logo direkt auf dem Elektroprodukt selbst angebracht werden. Ebenfalls zulässig ist das Logo auf der Verpackung oder der mitgelieferten Anleitung bzw. Dokumenten zum Produkt.

Bisher genügte auch ein Hinweis in dem Online-Shop des Produktes. Das reicht dann nicht mehr aus.

Wie sieht das Triman-Logo aus?

Die Mindestbreite beträgt 0,6 cm. Das Logo ist international lizenzfrei verwendbar. Alle Style-Angaben und Links zu den Download-Dateien finden Sie im Nutzerhandbuch zum Triman-Logo: Download Style-Guide Triman

Alle Fristen im Überblick:

01.01.2022: Offizielle Einführung des neuen Triman-Logos. Ab diesem Datum müssen alle Hersteller das neue Triman-Logo auf ihren neuen Verpackungen anbringen. Es gibt eine offizielle Umsetzungsfrist von 9 Monaten für die Hersteller.

08.09.2022: Ende der Übergangsfrist für Umstellung auf Triman-Logo 

03.09.2023: Ende der Übergangsfrist für Abverkauf alter Lagerbestände


Sie wollen Ihre Elektroprodukte auf den französischen Markt bringen? Wir unterstützen Sie bei der Registrierung.

Mehr über Service für Elektrogeräte

Further Services